Trolltunga

Trolltunga ist die spektakulärste Felsformation in Norwegen. Sie liegt auf 1180 Meter Höhe, ca. 700 Meter über dem See Ringedalsvatnet. Hier hast du eine fantastische und luftige Aussicht. Die Wanderung zur Trolltunga startet in Skjeggedal und führt durch das Hochgebirge.

rose
Kontakt Information
Adresse
Telefonnummer
Email
Homepage
Tripadvisor

Über

Trolltunga ist die spektakulärste Felsformation in Norwegen. Sie liegt auf 1180 Meter Höhe, ca. 700 Meter über dem See Ringedalsvatnet. Die Wanderung zu der Trolltunga (1180 m ü.d.M.) führt zumeist durch alpines Gelände, sie ist lang und anspruchsvoll. Doch die Belohnung für die Anstrengungen erwartet dich am Zielpunkt – eine einzigartige Aussicht.



Vom Hauptstartpunkt am Parkplatz P2 in Skjeggedal sind es hin und zurück 27 Kilometer. Im Normalfall braucht man für die Wanderung 8 bis 12 Stunden. Es ist auch möglich, vom Parkplatz P3 Mågelitopp loszuwandern. Von P3 in Mågelitopp sind es hin und zurück 20 Kilometer.



Zwischen Odda, P1 Tyssedal und P2 Skjeggedal fahren Shuttlebusse. Außerdem fahren Shuttlebusse zwischen P2 Skjeggedal und P3 Mågelitopp.



Entlang des Wanderweges zur Trolltunga befinden sich Schilder, die anzeigen, wie viele Kilometer du bereits zurückgelegt hast und wie weit es noch bis zum Ziel ist. Auf dem Großteil der Wanderung hast du Handyempfang.



Es ist ratsam, frühmorgens loszulaufen. Denke bitt daran, dass das Wetter im Hochgebirge schnell umschlagen kann und dass es in höheren Lagen immer kälter ist als unten am Fjord. Schau dir vor dem Start die Wettervorhersage an. Die Gebirgswanderung zur Trolltunga erfordert eine gute körperliche Verfassung und die erforderliche Ausrüstung im Wandergepäck. Packe bitte warme Kleidung, Ersatzkleidung und reichlich Essen und Trinken ein.



Wir empfehlen, die Wanderung mit einem Bergführer zu machen, sofern du nicht schon viel Erfahrung im norwegischen Fjell gesammelt hast. Trolltunga Active und Trolltunga Adventures bietet Tagestouren und Wanderungen mit Übernachtung im Zelten in den Bergen an. Die Bergführer sorgen für eine sichere Wanderung voller positiver Erlebnisse. Möchtest du eine Wanderung mit noch größeren Herausforderungen? Dann passt die Trolltunga Via Ferrata perfekt! Bei dieser Wanderung werden Radfahren, sicheres Klettern und eine normale Wanderung zu Fuß kombiniert.



In den Monaten Juni–September können erfahrene Gebirgswanderer allein loslaufen. Von Oktober bis Mai empfehlen wir geführte Wanderungen, und im Winter hast du die Möglichkeit, dich einer Schneeschuhwanderung mit Bergführer anzuschließen.



Wie kommt man zur Trolltunga?



Trolltunga liegt im Tal Skjeggedal bei Tyssedal nahe Odda in der Region Hardanger. Zum Startpunkt der Gebirgswanderung zur Trolltunga kannst du mit dem eigenen Auto fahren oder mit einem Shuttlebus gebracht werden.

Informationen über die Wanderung, Transport und Parkplätze findest du auf: www.trolltunga.com

 

Nimm Rücksicht in den Bergen – und helfe uns, diese Natur zu bewahren!

Einstufung
Natur und Landschaft
Saison

Karte